zahnimplantat in Zürich

Zahnimplantate sind Schrauben aus einer Titanlegierung bzw. aus Keramik, welche verlorengegangene Zähne ersetzen.

An Stellen, an denen die Zähne fehlen werden Implantate in den Knochen gesetzt. Auf das Implantat wird eine Keramikkrone geschraubt, welche in Form und Farbe dem Zahn entspricht.

Erfahren Sie mehr zu den Kosten sowie zum Ablauf einer Zahnersatzbehandlung.

Ablauf zahnimplantat

Ablauf zahnimplantat

Zunächst muss in einem ausführlichen Befund abgeklärt werden, ob an der fraglichen Stelle ein Implantat gesetzt werden kann. Ist dies der Fall, so wird in einer ersten Operation das Implantat in den Kieferknochen eingesetzt und die Schleimhaut vernäht. Nach Einsetzen des Implantats ist mit einer Einheilphase von rund 3-4 Monaten zu rechnen. Während dieser Zeit kann die Zahnlücke allenfalls mit einem Provisorium versorgt werden.


In einem zweiten Schritt erfolgt eine Abformung. Anschliessend erstellt unser Schweizer Zahn-Labor die Zahnkrone, welche rund eine Woche später auf das Implantat verschraubt wird.

zahnimplantat behandlung

kosten zahnimplantate

Die Kosten für ein Zahnimplantat betragen pauschal CHF 1'850.– dazu kommen die Kosten für die Krone. Da jede Behandlung sowie auch die Anforderungen sehr individuell sind erstellen wir Ihnen sehr gerne eine kostenlose Offerte.

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.
zahnimplantat Kosten